Verleihung – Informatik Biber 2019

Der Informatik Biber ist Deutschlands größter Schülerwettbewerb im Bereich der Informatik. In diesem Jahr nahmen insgesamt 373.406 Schüler und Schülerinnen an diesem Online Wettbewerb teil. Seit 2008 nimmt das SGS  jedes Jahr erfolgreich an diesem Wettbewerb teil. 2018 nimmt das Städtische Gymnasium Selm das 10 Mal teil. Dieses Jahr nahmen 110 Schüler von unserer Schule mit.

Bei dem Wettbewerb setzt man sich hauptsächlich mit Fragen der Informatik und des digitalen Denkens auseinander Dabei mussten alle Teilnehmer 15 Aufgaben in unterschiedlichen  Schwierigkeitsgraden an ihren Computern lösen. Insgesamt hatten sie 40 Minuten Zeit, um alle Aufgaben zu bewältigen.

Um einen ersten Preis  zu erreichen, durften dabei keine Fehler gemacht werden, was natürlich gar nicht so einfach ist. Dies schafften dieses Jahr 2 Schüler aus der Jahrgangstufe  EF, Fynn Bauhaus und Theo Frölhich. Sie wurden mit einer Powerbank belohnt.

Den zweiten Preis – ein Kugelschreiber, ebfalls mit Logo – erreichten weitere Schüler aus der EF, Dominik Schymik, Sabesan Sathanathan und Jan Wulfert, sowie 2 Schüler aus der Stufe 8, Leon Wedel und Michael Wedel.

Die beiden betreuenden Fachkräfte  Miriam Disselkamp und Peter Thrams freuten sich, die Urkunden und Preise zu überreichen zu dürfen und sind mit der gezeigten Leistung sehr zufrieden.

Avatar

Alexander Nimtz

Mein Name ist Alexander und ich leite das FilmProjekt Selm, sowie die Zeitung "PunktSZ"

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.