Hot Dog

Sie sind wieder da! Das Schweighöfer-Schweiger-Duo in ihrem neusten Film “Hot Dog”.

Auf den ersten Blick verbindet Luke (Til Schweiger) und Theo (Matthias Schweighöfer) nicht viel. Luke, ein GSG-10-Ermittler, der seine Probleme meistens mit Gewalt löst. Und der schüchterne Theo, der endlich kein Schreibtisch-Polizist mehr sein will und sich auf seinen scharfen Verstand verlässt.

Aber dennoch werden die Beiden zur Zusammenarbeit gezwungen, um die entführte Präsidententochter zu befreien. Bei ihrer Rettungsaktion im Alleingang hinterlassen sie eine gewaltige Spur der Verwüstung und denken gar nicht daran, Gefangene zu nehmen.Trotzdem kommen sie gemeinsam mit der Hilfe von der Hackerin Nicki einer Verschwörung auf die Spur.

Aufgrund der übertriebenen Aktionen und des stumpfen Humors wird der Film stark kritisiert.

Ehemaliges Mitglied

Dieser Artikel wurde von einem ehemaligen Mitglied veröffentlicht. Er wurde aufgrund des Austritts anonymisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.