Projekt 6: Schulrallye mit der Parcours-App

In Projekt 6, geleitet von Emil Fait und Titia Lübke-Detring, entwickelten die Schülerinnen und Schüler ein Programm für das Smartphone, mit dem eine Rallye durch das Städtische Gymnasium starten kann. Diese App kann auch nach der Projektwoche noch mit dem eigenen Handy erlebt werden.

Die Verantwortlichen erzählten uns, dass es eine feste App namens „Biparcours“ gibt, mit der man Rallyes programmieren kann, die dann über die App online zur Verfügung stehen. Die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler war es, am Computer die Rallye zu gestalten. Dazu dachten sie sich Fragen aus und machten Bilder, um sie in die App einzufügen. Mithilfe der App kann man bei der Schul-Rallye die Fragen beantworten, die sich die Schülerinnen und Schüler vorher überlegt haben.

Die Schülerinnen und Schüler erzählten, dass ihnen das Projekt sehr viel Spaß macht. Einige haben sich aus der Vielzahl an Möglichkeiten für dieses Projekt entschieden, weil es mit Technik zu tun hat. Viele Kinder haben das Projekt aber auch gewählt, weil sie die Beschreibung sehr interessant fanden.

Ben Klingenberg & Kevin Krist (6c)

Avatar

Alexander Nimtz

Mein Name ist Alexander und ich leite das FilmProjekt Selm, sowie die Zeitung "PunktSZ"

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.