Fortnite: Battle Royale

Fortnite ist das neueste Battle Royale Spiel des Entwicklers „Epic Games“, welcher durch Spiele wie Unreal Tournament und Gears of War bekannt wurde. Battle Royale bedeutet, dass nur der letzte überlebt.

Das Spiel erzielte in Europa und Amerika auf PS4, Xbox One und PC schon rund über 40 Millionen Downloads und hat mehr als 2 Millionen aktive Spieler.
Das Spiel wird über den Epic Games Launcher installiert und gestartet, jedoch kommt es oft zu einer Warteschlange, in der man bis zu fünf Minuten warten muss, bis man das Spiel starten kann.

Gameplay

Fortnite: Battle Royale ist – wie es der Name bereits sagt – ein Battle Royale Shooter, welcher weder Blut, noch körperliche Gewalt enthält und daher auch von USK und Pegi ab zwölf Jahren eingestuft ist.
Zuerst startet man in der Lobby, in der man Solo Matches, als auch Matches mit Duo, Dreier und Vierer Teams spielen kann.
Das große Highlight an Fortnite ist, dass man Strukturen abbauen kann, um Ressourcen zum Bauen zu erhalten, um dann mithilfe von Treppen, Böden und Wänden eine Basis zu errichten und mithilfe von Fallen die Gegner taktisch auszuspielen.
In der virtuellen Welt verteilt gibt es – vor allem seit einem Karten-Update – sehr viele detaillierte Städte und andere Orte wie Schrottplätze, Fußballstadien, Berge und Wälder, Seen, etc. welche
den Spielspaß deutlich erhöhen.
Damit sich keine Spieler auf der Karte verstecken können, wird die Karte Stück für Stück verkleinert. Dies geschieht durch den Sturm, welcher den Umfang der Arena immer weiter verringert. Befindet man sich in diesem Sturm, verringert sich (je nachdem wie weit der Sturm fortgeschritten ist) Stück für Stück die Lebensleiste. Außerdem sieht und hört man im Sturm schlechter als andere und hat somit einen großen Nachteil.

Grafik und Sound

Die Grafik des Spiels ist in einem Comic-Stil gehalten, dies ist sehr besonders, da solch ein Stil nicht gewöhnlich für Battle Royale Spiele ist. Manche Texturen sehen bislang verwaschen aus,
dafür gibt es aber eine große Vielfalt an verschiedenen Texturen für Häuser, Gelände und Ausrüstung. Das HUD ist simpel gehalten, leider ist die Menüführung noch nicht wirklich ausgereift
und kann teilweise frustrieren. Die Lichteffekte sind alle gut gelungen und tragen gut zur Atmosphäre des Spiels bei.
Die verschiedenen Geräusche in Fortnite sind alle passend zu der Grafik des Spiels. Es gibt verschiedene Trittgeräusche für verschiedene Oberflächen, Hintergrundgeräusche und mehr.
Alles passt gut zusammen und erzeugt eine gute Atmosphäre.

Steuerung

Die Steuerung funktioniert auf PC sehr gut, jedoch hat man auf den Konsolen oft Probleme, Items im Inventar zu sortieren.
Man kann, wenn man Tastatur und Maus an die Konsolen anschießt, funktionieren diese. Für viele Spieler ist das ein Problem, weil Tastatur und Maus Nutzer einen sehr starken Vorteil gegen Controller Spieler haben. Außerdem lässt sich die Tastenbelegung nur ändern, wenn man Tastatur und Maus verwendet.
Die normale Tastenbelegung ist gut gelungen, nach einigen Runden hat man sich daran gewöhnt.

Modi

Neben dem Battle Royale Modus gibt es auch noch den „Rette die Welt“ Modus, welcher aktuell im Paid-Early-Access ab    40,00 € zu kaufen ist, jedoch voraussichtlich Ostern 2018 für alle Spieler kostenlos wird. Es handelt sich um eine Kampagne, in welcher man mit Baumaterialien, wie auch im Battle Royale Modus Basen bauen kann und sie gegen Monster, welche in Wellen angreifen, verteidigen muss.
Im Battle Royale Modus gibt es zudem des öfteren Eventmodi, wie zum Beispiel 50 gegen 50.

Fazit

Fortnite ist mit dem Battle Royale und dem Rette die Welt Modus ein umfangreiches Spiel, welches man sich auf jeden Fall einmal herunterladen sollte, um es wenigstens zu testen. Den Kauf des Rette die Welt Modus sollte man sich jedoch überlegen, da der Modus dieses Jahr noch kostenlos werden soll.

Bewertung

Wir geben dem Spiel 8.5/10 Punkte, da Grafik, Sound und Gameplay perfekt zusammen passen. Jedoch gibt es noch einige Fehler und die Server müssen dringend verbessert werden. Alles in allem ist es allerdings sehr zu empfehlen, gerade wenn man mit Freunden spielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.