Pets 2

Pets 2 erscheint am 30. Mai 2019 in den deutschen Kinos. Pets 2 ist die Fortsetzung von dem am 28. Juli 2016 erschienenen Film Pets, von dem Regisseur Chris Renaud:

Pets:

Der Terrier Max lebt mit seinem Frauchen Katie in Manhattan, doch eines Tages kommt der zottelige Mischling Duke und bringt die beiden auf die Straßen New Yorks. Dort treffen sie das weiße Kaninchen Snowball, das ihnen ein neues Zuhause gibt, aber einen finsteren Plan verfolgt: Denn Snowball führt eine Armee verlassener Haustiere an, die sich an ihren früheren Besitzern und deren neuen Haustieren rächen wollen. Nur in letzter Sekunde können Max und Duke sich vor dem durchgeknallten Karnickel retten. Doch Max und Dunk, Chloe und die anderen geben noch keine Ruhe, deshalb geht der Alltag für die Tiere weiter.

Pets 2:

Am 30. Mai in den Kinos: Kaum schließt sich morgens die Haustür, beginnt ein buntes und wildes Treiben, wenn die ansonsten ganz braven tierischen Mitbewohner ihrem eigenen, sehr aufregenden Leben nachgehen. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neugierigen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen.

Wie werden die Farmtiere mit dem Menschenbaby klarkommen? Um das zu erfahren, solltet ihr euch den Animationsfilm unbedingt anschauen. Ich bin gespannt …

Avatar

Marie Marquardt

Mein Name ist Marie. Ich beschäftige mich mit CreativeSZ.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.